Unterrichtseinheit für Grundschulen „Die Flaschenpost“

Mit dieser Lehrerhandreichung bietet die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur ein Unterrichtsmaterial zur DDR-Geschichte an, das speziell für die Grundschule konzipiert ist. Die von Hanna Sauerborn-Ruhnau im Auftrag der Bundesstiftung Aufarbeitung erarbeitete Unterrichtseinheit hat das Buch „Die Flaschenpost“ von Klaus Kordon zum Gegenstand.

„Die Flaschenpost“ ist ein Kinder-/Jugendbuch, das auf für Kinder ausgesprochen verständliche Art und Weise die Geschichte des geteilten Berlins thematisiert und in hervorragender Weise dazu geeignet ist, die Geschichte der DDR und der deutschen Teilung gerade jüngeren Schülern nahe zu bringen.

Die Lehrerhandreichung beinhaltet neben einer ausführlichen Betrachtung und Einordnung in das Zeitgeschehen auch detaillierte didaktische Vorgaben zu sieben Unterrichtseinheiten. Beigefügt sind ebenfalls unterstützende Arbeitsmaterialien, unter anderem in Form von Arbeitsblättern zum Buch sowie einer Lerntheke zur DDR-Geschichte.
Das Gesamtangebot besteht aus vier Teilen:

  • Lehrerhandreichung
  • Arbeitsmaterialien zum Literaturteil
  • Arbeitsmaterialien zum Geschichtsteil
  • Abschlussrätsel

Lehrerhandreichung
Dieses Dokument beinhaltet im ersten Teil neben einer zeitgeschichtlichen Einordnung ausführliche Betrachtungen zur Eignung sowie zu den inhaltlichen Grundzügen des Kinderbuches „Die Flaschenpost“ von Klaus Kordon.
Der zweite Teil enthält detaillierte Vorschläge zur didaktischen Vermittlung des Stoffes in insgesamt sieben Unterrichtseinheiten (Verlaufspläne, Material, Hausaufgaben) und schließt mit einem umfangreichen Literaturverzeichnis zur Thematik.
Lehrerhandreichung [410 KB]

Arbeitsmaterialien zum Literaturteil
Hier finden Sie sechs Arbeitsblätter (L), die sich mit dem Buch „Die Flaschenpost“ befassen und die individuelle Auseinandersetzung der SchülerInnen mit dem Lesestoff unterstützen.
Arbeitsblätter Literaturteil [250 KB]

Arbeitsmaterialien zum Geschichtsteil
Diese Dokumente enthalten Materialien, anhand derer den Schülern die wichtigsten Ereignisse und Umstände der DDR-Geschichte näher gebracht werden können. Das Unterrichtsmaterial setzt sich aus einer informativen Lerntheke (G) zur DDR-Geschichte (bestehend aus acht Stationen mit dazugehörigen Arbeitsblättern) und einem Zeitstrahl zusammen, der die zeitliche Dimension der DDR-Epoche veranschaulichen hilft.
Lerntheke, Arbeitsblätter, Lösungen [1,2 MB]
Zeitleisten [660 KB]

Abschlussrätsel
In diesem Abschlussrätsel können die Schüler in der letzten Unterrichtsstunde zur Thematik ihr (erworbenes) Wissen zur DDR-Vergangenheit erproben.
Abschlussrätsel [180 KB]