4. Stiftungsrat

Dr. Ralf Brauksiepe

Dr. Ralf Brauksiepe

Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium der Verteidigung

Geboren am 14. März 1967 in Winz-Niederwenigern, jetzt Hattingen, kath., verheiratet, vier Kinder

Beruflicher Werdegang und Politische Tätigkeit

seit 2011 Bundesvorsitzender der CDA/dbb-AG
seit 2009 Stellv. Vorsitzender der Landesgruppe NRW der CDU/CSU Bundestagsfraktion
Oktober 2009 – Dezember 2013 Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales
seit 2005 Mitglied im Präsidium der Europäischen Union Christlich-Demokratischer Arbeitnehmer (EUCDA)
2005 - 2009 Vorsitzender der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
seit 2003 Stellv. Bundesvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA)
seit 2002 Landesvorsitzender der CDA NRW
seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages
1996 - 2000 Landesvorsitzender der JU NRW
1996 - 1998 Wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Wirtschafts- und Finanzpolitik der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum
seit 1995 Kreisvorsitzender der CDU Ennepe-Ruhr
1990 - 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik der Ruhr-Universität Bochum
seit 1983 Mitglied der CDU

Ausbildung

1995 Promotion zum Dr. rer. oec.
1990 Diplom-Ökonom
1986 - 1990 Studium der Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung
1986 Abitur, Gymnasium Waldstraße Hattingen