Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 22.04.2016

Gesprächsrunde mit Mirsad Tokaca am 28. April

Am 28. April 2016 wird der ehemalige Beauftragte der „War Crime Commission“ für Bosnien-Herzegowina, Mirsad Tokaca in der Bundesstiftung Aufarbeitung zu Besuch sein. Von 13 - 15 Uhr ist eine Gesprächsrunde mit ihm geplant, in der er über die Probleme bei der Vergangenheitsaufarbeitung in den Ländern des ehemaligen Jugoslawien sprechen und natürlich auch für die Diskussion zur Verfügung stehen wird.

Wir möchten Sie sehr herzlich zu diesem Treffen einladen. Bitte beachten Sie: Das Gespräch wird auf Englisch stattfinden.

Bitte teilen Sie uns über buero@bundesstiftung-aufarbeitung.de bis zum 26. April mit, ob wir mit Ihnen rechnen können.