Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 22.11.2016

Projektergebnis: Gedenkzeichen "Westblick" bei Heiligenstadt

Die Informationsstelle "Westblick" bei Heiligenstadt in Form von drei Informationstafeln und drei Figuren wurde im Juni 2016 mit Unterstützung der Bundesstiftung Aufarbeitung an der ehemaligen Demarkationslinie im Dreiländereck Hessen, Thüringen und Niedersachsen errichtet.

Die Bürger und Gäste der Stadt sollen durch das Denkmal zur Reflektion der Ereignisse und zur Erinnerung angehalten werden sowie auf die Stätten der Wiederaufarbeitung des DDR-Unrechtsstaats im nahen Teistungen und Schifflersgrund hingewiesen werden. Die Bänke laden zum Verweilen ein, das Denkzeichen am Wanderweg wird bereits gut angenommen.

Einen virtuellen Rundumblick finden Sie hier: http://www.streetwalk360.com/?tour=2