Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 16.01.2017

Platonow-Lektüren IV – Gespräch mit Dževad Karahasan im Literaturhaus Berlin am 17. Januar

Am Dienstag Abend, 17. Januar um 20 Uhr werden die "Platonow-Lektüren" im Literaturhaus Berlin fortgesetzt.

Der bosnische Schriftsteller Dževad Karahasan bezeichnet Andrej Platonow als einen seiner Lehrer. Mit dem Literaturkritiker Lothar Müller spricht er über "Die Baugrube", dessen Autor und Wirkung.

Das Gespräch findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Utopie und Gewalt. Werk und Wirkung des Schriftstellers Andrej Platonow (1899–1951)" statt. Weitere Details zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der DGO-Webseite http://www.dgo-online.org/platonow.

Die Reihe wird u.a. gefördert von der Bundesstiftung Aufarbeitung.