Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 02.02.2017

Neue Ausgabe des Stiftungsnewsletters „aufarbeitung aktuell“ erschienen

Die neue Ausgabe 2/2017 des Newsletters der Bundesstiftung Aufarbeitung „aufarbeitung aktuell“ ist erschienen. Im Februar sind zahlreiche Vorhaben im Rahmen des Kommunismusschwerpunkts 2017 geplant, darunter eine internationale Konferenz, eine neue Plakatausstellung und die Vortragsreihe „Nach dem Ende der Illusion. Was bleibt vom Kommunismus im 21. Jahrhundert?“.

Die Web- und PDF-Version des Newsletter finden Sie hier.

Unter diesem Link können Sie den Newsletter abonnieren und erhalten alle kommenden Ausgaben direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Die nächste Ausgabe erscheint im März 2017.