Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 23.03.2017

„Wendepunkte“: Neues DDR-Lernspiel für Schülerinnen und Schüler erschienen

Das Lernspiel „Wendepunkte“ versetzt die Spielerinnen und Spieler in das Leben in der DDR und die Umbruchsphase nach der Friedlichen Revolution. Im Spiel müssen weitreichende Entscheidungen getroffen werden: Mitgliedschaft in der FDJ oder der Jungen Gemeinde? Studieren in Moskau oder lieber heimlich oppositionelle Flugblätter verteilen? Für Schulen und Bildungseinrichtungen ist das von der Bundesstiftung Aufarbeitung geförderte Spiel der Macher von „Playing History“ mit zusätzlichen Lehrmaterialien ab sofort kostenlos erhältlich.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.