Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 05.12.2017

Projektwerkstatt „Lindenstraße 54“: 50.000 Besucher in 15 Jahren

Heute begrüßte die Potsdamer Projektwerkstatt „Lindenstraße 54“ die 50.000ste Besucherin.

Die Projektwerkstatt gehört zur Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße, wurde 2002 eingerichtet und ihre Arbeit unter anderem von der Bundesstiftung Aufarbeitung gefördert.

„Lindenstraße 54“ wendet sich an fünfte bis 13. Klassen aus dem Land Brandenburg. Beim „Unterricht an historischem Ort“ können SchülerInnen Zeitzeugeninterviews mit in der DDR politisch Verfolgten führen.