Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 11.05.2012

DDR Geschichte in der Gegenwart - Dr. Anna Kaminsky diskutiert beim 23. Bautzen-Forum

Das Abschlusspodium des 23. Bautzen Forums steht heute unter dem Titel »Die DDR und wir? – DDR-Geschichte in der Gegenwart«. Zu dem Thema diskutieren u.a. die Geschäftsführerin der Bundesstiftung Aufarbeitung Dr. Anna Kaminsky, der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag Martin Dulig und die ZEIT-Redakteurin Evelyn Finger.
Das Bautzen Forum wurde gestern vom SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel eröffnet und wird gefördert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED Diktatur.