Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 28.01.2019

Der Weimar-Komplex. Die erste deutsche Republik als Bezugspunkt der politischen Neuordnung im Nachkriegsdeutschland

Am 28. Januar 2019 wird der Historiker Sebastian Ullrich ab 18:15 Uhr die Veranstaltungsreihe "Weimars Wirkung. Das Nachleben der ersten deutschen Republik" mit seinem Vortrag "Der Weimar-Komplex. Die erste deutsche Republik als Bezugspunkt der politischen Neuordnung im Nachkriegsdeutschland" im Deutschen Historischen Museum fortsetzen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung