Aktuelles

Aktuelle Meldung vom 17.06.2019

"Weimar als politisches Argument" - Vortrag von Andreas Wirsching am 17.06.

Am 17. Juni spricht der Historiker Prof. Dr. Andreas Wirsching ab 18 Uhr in der Topographie des Terrors über "Weimar als politisches Argument". Der Vortrag findet im Rahmen der Ringvorlesung „Weimars Wirkung. Das Nachleben der Ersten deutschen Republik“ statt.