Ansprechpartner Förderung

Für die einzelnen Förderarten gibt es verschiedene Ansprechpartner in der Bundesstiftung Aufarbeitung. Für allgemeine Anfragen können Sie sich gerne an das Sekretariat der Bundesstiftung Aufarbeitung wenden. Sie erreichen dies per Mail oder Telefon unter 030-319895-0 zu den offiziellen Geschäftszeiten.

Die einzelnen Förderbereiche und ihre Ansprechpartner:

Opfer und Gedenken:
Leiterin: Dr. Anna Kaminsky
Sachbearbeiterin Zuwendung: Janet Volkmer, Tel: 030-319895-214, E-Mail
Janet Volkmer ist Montag, Dienstag und Mittwoch in der Bundesstiftung Aufarbeitung erreichbar.

Gesellschaftliche Aufarbeitung, Publikationen und außerschulische Bildungsarbeit:
Leiter: Dr. Robert Grünbaum
Sachbearbeiterin Zuwendung: Petra Wehrle, Tel: 030-319895-222, E-Mail
Petra Wehrle ist Montag, Mittwoch und Donnerstag in der Bundesstiftung Aufarbeitung erreichbar.

Schulische Bildungsarbeit:
Leiter: Dr. Jens Hüttmann
Sachbearbeiter Zuwendung: Rigo Hopfenmüller, Tel: 030-319895-211, E-Mail
Rigo Hopfenmüller ist Montag bis Freitag in der Bundesstiftung Aufarbeitung erreichbar.

Ausstellungen, Filme, Multimedia:
Leiterin: Dr. Sabine Kuder
Sachbearbeiter Zuwendung: Jens Dienert, Tel: 030-319895-212, E-Mail
Jens Dienert ist Montag bis Donnerstag in der Bundesstiftung Aufarbeitung erreichbar.

Wissenschaft und Internationale Zusammenarbeit:
Leiter: Dr. Ulrich Mählert
Sachbearbeiter Zuwendung: Rigo Hopfenmüller, Tel: 030-319895-211, E-Mail
Rigo Hopfenmüller ist Montag bis Freitag in der Bundesstiftung Aufarbeitung erreichbar.