Aufstände gegen die kommunistischen Diktaturen

Publikationssuche




Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

1956. Symptome einer Revolution

1956. Symptome einer Revolution

Herausgegeben von Ośrodek KARTA, Warschau 2017.

Die Broschüre widmet sich den historischen Ereignissen des Jahres 1956, mit denen die durch Stalins Tod 1953 eingeleitete "Tauwetterperiode" endgültig zu einem Ende kam. Polen, Ungarn, die Tschechoslowakei und die DDR stehen im Fokus der Betrachtung. Anhand zeitgenössischer Zitate entsteht eine Chronologie des Jahres 1956, deren Höhepunkte der Posener Aufstand und die Ungarische Revolution waren.

Die Publikation entstand in Zusammenarbeit mit Ústav pro studium totalitních režimů
(Institut für das Studium totalitärer Regime, Prag), der Central European University (Budapest), Open Society Archives und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Die Broschüre liegt ausschließlich in digitaler Form vor und kann hier kostenlos heruntergeladen werden: