Bernard Pudal: About the historiography on French Communism

Abstract

In: Jahrbuch für Historische Kommunismusforschung 2013. Berlin: Aufbau Verlag, pp. 183-190.

Über den Autor

Bernard Pudal, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Paris Ouest Nanterre La Défense und Forscher am Institut Cultures et Sociétés Urbaines (CSU) des Centre National de la Recherche Scientifique (CNRS). Veröffentlichungen u. a.: Prendre Parti (pour une sociologie historique du PCF) [Partei ergreifen (für eine historische Soziologie des PCF)], Paris 1989; leitender Hg: Autobiographies, autocritiques, aveux dans le monde communiste [Autobiografien, Selbstkritik, Beichten in der kommunistischen Welt], Berlin/Paris 2002; Un Monde défait (le communisme français de 1956 à nos jours) [Eine besiegte Welt (der französische Kommunismus von 1956 bis heute)], Bellecombe-en-Bauges 2009.