Diktatur und Demokratie im Unterricht: Der Fall DDR
Schüler haben nur wenig historisches Faktenwissen, interessieren sich aber für die deutsche Zeitgeschichte nach 1945. Dies ist der Ausgangspunkt des Sammelbands »Diktatur und Demokratie im Unterricht: Der Fall DDR«, der Impulse für die Auseinandersetzung mit der Geschichte der SED-Diktatur und deutschen Teilung im Schulunterricht gibt.
Datum
26.09.17
Typ
Audio
Thema
Bildung

Audiomitschnitt der Veranstaltung vom 26.09.2017

Diktatur und Demokratie im Unterricht: Der Fall DDR