Kein Indianerspiel. DDR-Reportagen eines Westjournalisten
Vorgestellt und diskutiert wurde das Buch von Karl-Heinz Baum: „Kein Indianerspiel. DDR-Reportagen eines Westjournalisten“, das im Ch. Links Verlag erschienen ist. Karl-Heinz Baum war von 1977 bis 1990 als DDR-Korrespondent der Frankfurter Rundschau tätig.
Datum
16.10.17
Typ
Audio
Thema
Medien

Audiomitschnitt der Veranstaltung am 16.10.2017

Kein Indianerspiel. DDR-Reportagen eines Westjournalisten