Flyer Wie viel Marx steckt im Kommunismus?
Kurz nach der Friedlichen Revolution war am Sockel des Marx-Engels-Denkmals in Berlin zu lesen: Wir sind unschuldig. Das Graffiti brachte zum Ausdruck, was seither oft zur Ehrenrettung der kommunistischen Vordenker angebracht wurde: Marx und Engels trügen keine Verantwortung für die kommunistischen Verbrechen, die in ihrem Namen begangen worden sind. Doch wie unschuldig sind sie wirklich?
Datum
27.11.18
Typ
Audio
Thema
Kommunismus

Gäste: Prof. Dr. Beatrix Bouvier, Prof. Dr. Peter Brandt, Jan Fleischhauer, Dr. Jürgen Herres

Moderation: Clemens Bomsdorf 

Audiomitschnitt der Veranstaltung vom 27.11.2018.

Wie viel Marx steckt im Kommunismus?