Auch 30 Jahre nach der deutschen Einheit kursieren noch immer Mythen über das Leben, die Politik, die Wirtschaft oder die Kultur in der DDR. Die Bundeswehr wird dabei auch mit der Nationalen Volksarmee der DDR (NVA) verglichen. Die sei vermeintlich eine Armee des Volkes für den Frieden gewesen, die niemals ein anderes Land überfallen hätte. Aber wie war das mit der NVA? In einem kurzen Essay stellt der Militärhistoriker Oberstleutnant Dr. Heiner Bröckermann vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr diese These auf den Prüfstand.

Den vollständigen Text finden Sie auf unserer Webseite ebenso wie weitere umfangreiche Materialien zum Thema – unter anderem Fachliteratur, Zeitungsartikel, Dokumentationen, Ausstellungen und Bildungsangebote.

Im Online-Dossier „Fakten – Meinung – Mythen: Die DDR als Projektionsfläche“ stellen renommierte Autoren verschiedene Behauptungen zu historischen Vergleichen mit der DDR in kurzen Essays auf den Prüfstand.

Zum Dossier