geboren am 25.07.1960 in Berlin
Schlosser; Verwaltungsangestellter Senat von Berlin; Mitbegründer der Initiative „Frieden und Menschenrechte“; Inhaftierung und Ausbürgerung nach der Liebknecht-Luxemburg Demonstration 1988.
Seit 1988 Mitarbeiter beim Berliner Senat.