-
Weiterbildung | Kassel
Ort der Veranstaltung

Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung
Gottschalkstraße 57
34127 Kassel

Freie und unabhängige Archive stehen in Ost- und Westdeutschland vor ähnlichen Problemen: Die Finanzierung ist nicht selten problematisch, zugleich gilt es, angesichts der Bedeutung der archivischen Überlieferung professionelles Arbeiten zu gewährleisten. Die zweitägige Weiterbildung möchte den Erfahrungsaustausch anregen und widmet sich dem Archiv der deutschen Frauenbewegung in Kassel. Dabei werden die Finanzierung, Bestandsakquise, Bestandserhaltung und -erschließung sowie die Betreuung der Nutzer/-innen thematisiert und anhand eigener Praxiserfahrungen diskutiert.

Thema
Forschung und Wissenschaft