-
Lehrerfortbildung | Online
Ort der Veranstaltung

Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Zugangsdaten werden einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet
Online-Weiterbildung
10117 Online

Die Jahre 1989/90 gelten als zentrale Wendepunkte der deutschen Geschichte. Auch für Eingewanderte und deren Nachkommen änderte sich mit dem Mauerfall und der Wiedervereinigung vieles. Sie waren als Arbeitskräfte, Studierende oder Schutzsuchende in die Bundesrepublik und in die DDR gekommen. Bis heute berichten sie von der Freude über die deutsche Einheit, aber auch von Ausgrenzung, Rassismus und Arbeitslosigkeit.

Die Website „Deutsche Einheit Interkulturell“ nimmt die deutsche Einheit aus der Perspektive von Menschen mit Migrationsgeschichte in den Blick. Seit Kurzem sind ihre Inhalte unter dem Titel „Deutsche Einheit Inklusiv“ auch als Bildungsangebot in einfacher Sprache für Jugendliche (ab 9. Klasse) und Lehrkräfte zugänglich. Insgesamt drei neue Module erzählen in einfacher Sprache die Migrations- und Integrationsgeschichte der beiden deutschen Staaten vor und nach 1989/90.

Die Module von „Deutsche Einheit Inklusiv“ beinhalten Lesetexte, Fotografien, Textquellen, Zitate, interaktive Übungen und Zeitzeugen-Berichte. Begleitend stellt das Angebot drei neue Unterrichtseinheiten bereit, die eine Einbindung des Themas in den Unterricht ermöglichen. In der digitalen Fortbildung lernen Sie die neuen Module und Materialien des Angebots „Deutsche Einheit inklusiv“ kennen. Ihnen werden zudem die Möglichkeiten des Einsatzes im Unterricht vorgestellt.

Anmeldung

Die Fortbildung ist eine Kooperation der Eduversum GmbH und der Bundesstiftung Aufarbeitung. Bitte melden Sie sich bis zum 27. November 2022 über unser Formular an. Hier können Sie sich bei Interesse auch für weitere Fortbildungsangebote im Bildungsbereich anmelden.

Wir senden Ihnen die Zugangsdaten zur Fortbildung einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail zu. Rückfragen zur Fortbildung können Sie gern an schule@bundesstiftung-aufarbeitung.de senden.

Veranstalter
Bundesstiftung Aufarbeitung
Eduversum GmbH
Thema
Bildung
inklusiv-interkulturell
Deutsche Einheit
Friedliche Revolution
Transformation
Lehrerfortbildung