-
Konferenz | Berlin
Ort der Veranstaltung

Die Vertretung des Landes Bremen beim Bund
Hiroshimastr. 24
10785 Berlin

Zur Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements präsentiert das Symposium der Deutschen Gesellschaft e. V. und des Bundesministeriums des Innern und für Heimat im Jahr 2023 beispielhafte Projekte, die Lösungen für unterschiedliche Gesellschaftsherausforderungen aufzeigen – und die andere Initiativen zur Nachahmung anregen sollen. Zugleich werden anhand dieser Best-Practice-Beispiele generalisierbare Antworten auf die Fragen gesucht, wie Innovationen gefördert und Rahmenbedingungen für die Umsetzung zukunftsträchtiger Ideen verbessert werden können.

Das Symposium wird als Präsenzveranstaltung in Berlin durchgeführt und als Livestream und Video-on-Demand via Internet verbreitet.

Der Eintritt ist frei – um Anmeldung wird bis zum 13. Oktober 2023 gebeten an: deutschlandderideen@deutsche-gesellschaft-ev.de.

Zur Veranstaltung auf deutsche-gesellschaft.ev.de

Veranstalter
Deutsche Gesellschaft e. V.
Kontakt

Deutsche Gesellschaft e. V.

Dr. Heike Tuchscheerer | Politik und Geschichte

Tel.: 030 88412-254

E-Mail

Website