-
Buchpräsentation | Golßen
Ort der Veranstaltung

Autor Dietmar Schultke, Malerin Susanne Reinhold & Mehrgenerationenhaus Golßen
Mehrgenerationenhaus Golßen
Friedensstraße 5
15938 Golßen

Der Autor Dietmar Schultke erinnert an das Leben seiner Mutter Erika: Sie wuchs am Rande des Spreewalds auf und erlebte als 16-jährige das Kriegsende. Berichtet wird von der harten Nachkriegszeit, den sowjetischen Besatzern und den Konflikten bei der Zwangskollektivierung bis hin zum Berliner Mauerbau. Aber auch von den kleinen Freuden beim Erntetanz wird erzählt. Die zeitgleiche Vernissage der Malerin Susanne Reinhold bietet passend dazu landschaftliche Einblicke in die Schönheit des Spreewalds mittels Acrylgemälden und Aquarellen.

Veranstalter
DRK-Mehrgenerationenhaus Golßen
Kontakt