-
Online-Veranstaltung | Dresden
Ort der Veranstaltung

Politisches Bildungsforum Sachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung
Königstraße 23
01097 Dresden

Die Deutsche Wiedervereinigung ist über 30 Jahre her, doch weiterhin werden in mehreren Studien der letzten Jahre Differenzen aufgezeigt. Es lassen sich noch immer Gehaltsunterschiede zwischen “Ost” und “West” feststellen, ebenfalls ein Unterschied in der Anzahl der Führungskräfte. In den Biografiegesprächen werden wir nicht auf die Ursachen oder die Lösung solcher Unterschiede zu sprechen kommen, sondern wir werden ganz alltägliche Erfahrungen und zu jeder Zeit besonders relevante Berufe gegenüberstellen. Was bedeutete es damals Lehrerin oder Lehrer, Polizistin oder Polizist zu werden und zu sein? Wie haben sich diese Berufe im Laufe der Zeit verändert, bezüglich des Ansehens, der Gesellschaft und der persönlichen Karriere? Nachdem wir am ersten Termin Polizei in "Ost" und "West" in den Fokus genommen haben, werden wir am 15.09.2021 den Lehrberuf in den Fokus nehmen. Wie in der vorangegangenen Veranstaltung werden wir die Themen Deutsche Einheit und Mauerfall betrachten und auch persönliche Fragen stellen. Gleichzeitig werden wir vergleichen, wie sich das Verhältnis zwischen Schülern und Lehrern beschreiben ließ und wie es sich im Zeitverlauf verändert hat.

Veranstalter
Politisches Bildungsforum Sachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung
Politisches Bildungsforum Niedersachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung