Kurzbeschreibung

Das Heft besteht aus einem Basisartikel, der wissenschaftliche und didaktische Hintergründe des Heftthemas skizziert einem Praxisteil, in dem die Unterrichtsmodule vorgestellt werden. Die einzelnen Module beinhalten eine Einführung in das Thema, didaktische und methodische Hinweise zum Unterrichtsablauf, Arbeitsaufträge und einen Erwartungshorizont. Den Abschluss des Heftes bildet die Rubrik Forum, in der Publikationen rezensiert werden und Hinweise für weiterführende Angebote zu finden sind.

Didaktische Aufbereitung

Der Basisartikel beschäftigt sich mit dem durch die russische Revolution eingeläuteten Übergang von der aristokratischen zur sozialistischen Herrschaft. Der Praxisteil deckt eine große Bandbreite von Themen ab. Neben der Vorgeschichte der Oktoberrevolution, der Situation dem Friedensvertrag von Brest-Litowsk werden Vorschläge unterbreitet, das Konzept einer Diktatur zu untersuchen und den Wandel des Geschichtsbildes der russischen Revolution und die Bedeutung der Revolution zu herauszuarbeiten. Die Arbeitsaufträge, zumeist die Analyse von Bildquellen (Karikaturen; Poster oder Fotografien) und Textquellen (z.B. Zeitungsberichte oder Augenzeugenberichte) sollen die Analyse-, Sachurteilskompetenz der Schüler stärken. Ein Unterrichtsmodul, das sich mit der Phase der „Doppelherrschaft“ beschäftigt, arbeitet mit der Mystery-Methode, mit deren Hilfe durch das Betrachten und Verknüpfen von Zusammenhängen, knifflige Fragestellungen und Rätsel gelöst werden können. Einige der Praxismodule sind für den Einsatz in Sekundarstufe I, einige für den Einsatz in Sekundarstufe zwei und wieder andere für den Einsatz in Sekundarstufe I und II geeignet.

Ausschnitt des Covers der Zeitschrift "Geschichte Lernen: Russische Revolution" 175
Herausgeber/Institution
Friedrich Verlag GmbH
Bibliographische Angabe
Geschichte Lernen 30 (175): Russische Revolution.
Bezugsmöglichkeit
Erhältlich im Online-Shop des Friedrich Verlags für 18,50€
Verwendbar für Klassenstufe
5-13
Verwendbar im Unterrichtsfach/in den Unterrichtsfächern
Geschichte
Politik
Sozialkunde
Material behandelt folgende(s) Jahrzehnt(e)
1910er
1920er
1930er
1940er