Kurzbeschreibung

Inhalt des Geschichtskoffers sind die individuellen Lebensgeschichten von Jugendlichen aus fünf Jahrzehnten der SBZ/DDR von der Nachkriegszeit bis in die achtziger Jahre. Jugendliche Schicksale aus dem heutigen Raum Mecklenburg-Vorpommern werden vorgestellt und mit weiteren Materialien und Objekten aus der jeweiligen Zeit verknüpft. So wird das Schicksal Arno Eschs dargestellt, der sich als Student bei den Liberaldemokraten engagierte, zum Tode verurteilt und 1951 in Moskau erschossen wurde. Anders verlief die Karriere der Christa Luft, die ein Außenhandels-Studium aufnahm, wissenschaftlich Karriere machte und Mitglied der letzten DDR-Regierung wurde. Erzählt wird auch die Geschichte des Schriftstellers Uwe Johnson, der in der DDR nicht publizieren durfte und 1959 in den Westen ging. Das Leben nach dem Mauerbau symbolisiert die Geschichte von Heiko Lietz, der Theologie studierte, Bausoldat wurde und in der Oppositionsbewegung aktiv war. Exemplarisch für die siebziger Jahre wird das Leben von Jürgen Schult, einem erfolgreichen Sportler und Reisekader, und für die achtziger Jahre die Geschichte zweier Oppositioneller erzählt. Die gegensätzlichen Schicksale aus unterschiedlichen Zeiten verdeutlichen Veränderungen und Kontinuitäten in der SED-Diktatur. Der Koffer enthält schriftliche und bildliche Quellen, Musikstücke, zeitgenössische Objekte, didaktische Handreichungen und weiterführende Literaturangaben.

Didaktische Aufbereitung

Das modular aufgebaute Materialpaket dient als Vorlage für eigenständige Schülerprojekte, die Verwendung im Unterricht, Projektarbeiten und die Vorbereitung von Gedenkstättenbesuchen. Didaktische Informationen zum Inhalt des Koffers enthalten Erläuterungen über Zielsetzungen und Zielgruppen, Einsatzmöglichkeiten, Methoden und Ausführungen zum historischen Kontext der Biographien.

Herausgeber/Institution
Politische Memoriale e. V.
Bibliographische Angabe
Geschichtskoffer DDR-Lebensläufe aus Mecklenburg-Vorpommern. Politische Memoriale e. V. 2006
Technische Hinweise
Der Koffer kann nur verliehen werden.
Bezugsmöglichkeit
Ausleihstellen: Politische Memoriale Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin; LStU Schwerin; Landesinstitut für Schule und Ausbildung, Güstrow; Landeszentrale für politische Bildung, Schwerin
Preis
0,00EUR
Verwendbar für Klassenstufe
5-10
Verwendbar im Unterrichtsfach/in den Unterrichtsfächern
Geschichte
Deutsch
Evangelische Religionslehre
Sozialkunde
Material behandelt folgende(s) Jahrzehnt(e)
1945-1949
1950er
1960er
1970er
1980er