Kurzbeschreibung

"Die neuen Leiden des jungen W." von Ulrich Plenzdorf ist eine Adaption des Goethe-Werkes "Die Leiden des jungen Werthers". Plenzdorfs Roman und das 1972 uraufgeführte Bühnenstück in der DDR sind ein gesellschaftskritisches Werk, das in typischer DDR-Jugendsprache zur Aufführung kam. Das Stück beginnt mit den Traueranzeigen für den toten Edgar Wibeau. Wibeau wurde nur 17 Jahre alt. Im Alter von fünf Jahren war er von seinem Vater verlassen worden. Nach dem Tod des Sohnes versucht der Vater mehr über das Leben seines Sohnes zu erfahren und befragt dessen Freunde.
Edgar wächst bei seiner Mutter auf und entwickelt sich zu einem Musterschüler. Nach einem Streit mit seinem Lehrmeister verlässt er jedoch seine Heimatstadt und geht nach Berlin, wo er in einer verlassenen Laube unterkommt und sich in eine Kindergärtnerin verliebt. Edgar versucht sich als Künstler - erfolglos. Schließlich wird er Anstreicher. In ein "Arbeitskollektiv" kann sich Edgar nicht einfügen. Edgar hält sich nicht nur für einen begnadeten Künstler, sondern auch für ein Genie. Beim Versuch, ein nebelloses Farbspritzgerät zu entwickeln und in Betrieb zu nehmen, stirbt er durch einen Stromschlag. Dieses tödliche Ende kam erst durch eine überarbeitete Fassung in das Buch. Die DDR-Behörden hatten das Ende beanstandet und zensuriert - ursprünglich beging Edgar Wibeau Selbstmord. Das war im SED-Staat jedoch nicht opportun, so dass das Werk nicht zur Veröffentlichung freigegeben wurde.

Didaktische Aufbereitung

In den vorgeschlagenen Unterrichtseinheiten soll die Hauptfigur Edgar Wibeau charakterisiert, der Generationenkonflikt thematisiert, ein Vergleich zu Goethes "Werther" unternommen, der Bezug zum DDR-Alltag und zur Jugendsprache hergestellt und schließlich der Autor Ulrich Plenzdorf vorgestellt werden. Dafür stehen Arbeitsblätter und Aufgabenvorschläge zur Verfügung.

Logo des lehrer-online Portals
Herausgeber/Institution
Lehrer-online.de
Bibliographische Angabe
Neumann, Günther: Ulrich Plenzdorf: Die neuen Leiden des jungen W., www.lehrer-online.de/dyn/442724.htm, 19.01.2005
Bezugsmöglichkeit
Kostenloser Download für lehrer-online Premium-Mitglieder unter https://www.lehrer-online.de/unterricht/sekundarstufen/geisteswissenschaften/deutsch/unterrichtseinheit/ue/plenzdorf-die-neuen-leiden-des-jungen-w/
Preis
0,00EUR
Verwendbar für Klassenstufe
10
11-13
Verwendbar im Unterrichtsfach/in den Unterrichtsfächern
Deutsch
Geschichte
Kunst
Material behandelt folgende(s) Jahrzehnt(e)
1970er