Bildung, Forschung und Lehre fördern

Publikationssuche




Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Contemporary Witnesses of Divided Germany 

Contemporary Witnesses of Divided Germany

Educational Materials

provided by the Federal Foundation for the Study of Communist Dictatorship in East Germany Mehr


Diktatur und Demokratie im Unterricht: Der Fall DDR 

Diktatur und Demokratie im Unterricht: Der Fall DDR

Hrsg. im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Berlin: Metropol 2017. Erhältlich im Buchhandel für 19,00 EUR. ISBN: 978-3-86331-337-1 Mehr

Erhältlich für 19,00 EUR im Buchhandel.

Gelebte Geschichte. DDR-Zeitzeugen in Schulen 

Gelebte Geschichte. DDR-Zeitzeugen in Schulen

Ein Leitfaden für Lehrkräfte

Der Leitfaden bietet praktische Anregungen für die Durchführung und Moderation von Zeitzeugengesprächen und liefert darüber hinaus Hinweise und Fragestellungen für eine umfassende Vor- und Nachbereitung. Mehr

Preis: EUR 00,00
Inkl. Versandkosten


Die DDR als Chance 

Die DDR als Chance

Neue Perspektiven auf ein altes Thema

Hrsg. von Ulrich Mählert im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Metropol-Verlag, Berlin 2016. 220 Seiten, 19 Euro. ISBN-10: 386331283X Mehr

Nur im Buchhandel erhältlich.

Zeitreisen vom Aufbruch. Die DDR vom 9. Oktober 1989 bis 3. Oktober 1990 

Zeitreisen vom Aufbruch. Die DDR vom 9. Oktober 1989 bis 3. Oktober 1990

Buch + DVD

Eine Produktion der Hoferichter & Jacobs Film- und Fernsehproduktionsgesellschaft mbH. Herausgegeben von Olaf Jacobs, Pentalpha gGmbH, Leipzig 2015. Mit freundlicher Unterstützung des NDR Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern, gefördert durch die Bundesstiftung Aufarbeitung. Mehr

Die DVD ist mit Begleitbuch für 10 Euro plus Versandkosten bei Pentalpha Verlag für Kunst und medien gGmbH, Kantstraße 43, 04275 Leipzig, erhältlich.

Zeitbild Wissen: „20 Jahre Friedliche Revolution“ 

Zeitbild Wissen: „20 Jahre Friedliche Revolution“

Die Friedliche Revolution und der Fall der Mauer 1989 in der DDR gehören zu den wichtigsten politischen Wegmarken Deutschlands seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Mehr

Erhältlich beim Zeitbild Verlag, Stichwort „Friedliche Revolution“, Kaiserdamm 20, 14057 Berlin, Fax: (030) 32 00 19 11.

Promovieren zur deutsch-deutschen Zeitgeschichte 

Promovieren zur deutsch-deutschen Zeitgeschichte

Hrsg. von Daniel Hechler, Jens Hüttmann, Ulrich Mählert, Peer Pasternack, Metropol-Verlag, Berlin 2009. ISBN 978-3-940938-40-4 Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

Bildungskatalog. SED-Diktatur und deutsche Teilung 

Bildungskatalog. SED-Diktatur und deutsche Teilung

Materialien für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

Erarbeitet von Oliver Igel für Bundesstiftung Aufarbeitung, WOCHENSCHAU Verlag, Schwalbach/Ts. 2009, ISBN 978-3-89974517-7 Mehr

Nur im Buchhandel erhältlich.

Jens Hüttmann: DDR-Geschichte und ihre Forscher 

Jens Hüttmann: DDR-Geschichte und ihre Forscher

Akteure und Konjunkturen der bundesdeutschen DDR-Forschung

Metropol-Verlag, Berlin 2008. Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

Deutschland – einig Fußballland? 

Deutschland – einig Fußballland?

Deutsche Geschichte nach 1949 im Zeichen des Fußballs. Unterrichtsmaterialien zur deutsch-deutschen Geschichte Mehr

Beim Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg oder bei Cultus e.V. erhältlich.

DDR-Geschichte im Unterricht 

DDR-Geschichte im Unterricht

Schulbuchanalyse - Schülerbefragung - Modellcurriculum

Hrsg. von Ulrich Arnswald, Ulrich Bongertmann und Ulrich Mählert, Metropol Verlag, Berlin 2006, ISBN 978-3938690-43-7, 235 Seiten, Broschur Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

DDR-Geschichte an Hochschulen und in der Erwachsenenbildung. 

DDR-Geschichte an Hochschulen und in der Erwachsenenbildung.

Die Auseinandersetzung mit der DDR-Geschichte in der politischen Erwachsenenbildung.

Eine Expertise earbeitet von Heidi Behrens, Paul Ciupke und Norbert Reichling im Auftrag des Bildungswerks der Humanistischen Union und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Essen 2006. Mehr


Die "Gelehrte DDR" und ihre Akteure. 

Die "Gelehrte DDR" und ihre Akteure.

Inhalte, Motivationen, Strategien: Die DDR als Gegenstand von Lehre und Forschung an deutschen Universitäten

Eine Expertise im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur von Jens Hüttmann unter Mitarbeit von Peer Pasternack, Wittenberg 2004. Mehr


DDR-Geschichte vermitteln 

DDR-Geschichte vermitteln

Ansätze und Erfahrungen in Unterricht, Hochschullehre und politischer Bildung

Herausgegeben von Jens Hüttmann, Ulrich Mählert, Peer Pasternack, Metropol Verlag, Berlin 2004, ISBN 3-936411-50-6, 320 Seiten, Hardcover Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

Zum Stellenwert des Themas DDR-Geschichte in den Lehrplänen der deutschen Bundesländer. 

Zum Stellenwert des Themas DDR-Geschichte in den Lehrplänen der deutschen Bundesländer.

Eine Expertise des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung von Dr. Ulrich Arnswald, im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Berlin, 2004. Mehr


 

Gelehrte DDR.

Die DDR als Gegenstand der Lehre an deutschen Universitäten 1990-2000.

Eine Expertise im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur von Peer Pasternack unter Mitarbeit von Anne Glück, Jens Hüttmann, Dirk Lewin, Simone Schmid und Katja Schulze. Hrsg. von HoF Wittenberg - Institut für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Wittenberg 2001. Mehr