Friedliche Revolution und Deutsche Einheit

Publikationssuche




Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Arnd Brummer (Hg.): Vom Gebet zur Demo

Arnd Brummer (Hg.): Vom Gebet zur Demo

1989 - Die Friedliche Revolution begann in den Kirchen

Hansisches Druck- und Verlagshaus GmbH, Edition Chrismon, Frankfurt am Main 2009, 19,90 Euro, ISBN 978-3-938704-83-7

1989 - der deutsche Herbst. Was sich in Leipzig, Berlin und anderen Orten der DDR ereignete, war weit mehr als nur eine "Wende" -es war eine Revolution, Gott sei Dank eine friedliche. Getragen wurde sie von Hunderttausenden, die "Wir sind das Volk" auf den Straßen skandierten und "Keine Gewalt!".
Die Friedliche Revolution kam aus den Kirchen, initiiert haben sie Pfarrer und Pastoren. Vom Montagsgebet in der Leipziger Nikolaikirche ging es zur Montagsdemo. Was bewegte NichtChristen dazu, den Gebetsaufrufen der Kirchen zu folgen? Prominente Zeitzeugen antworten auf diese und andere Fragen in persönlichen Erinnerungen an die große Sternstunde der neueren deutschen Geschichte, die ohne das Engagement evangelischer Christen in beiden Teilen Deutschlands so nicht denkbar gewesen wäre.

Im Buchhandel erhältlich.