Opposition und Widerstand

Publikationssuche




Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Ehrhart Neubert: Opposition in der DDR

Ehrhart Neubert: Opposition in der DDR

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, gefördert mit Mitteln der Bundesstiftung Aufarbeitung, ISBN: 978-3-937967-52-3

Die Rechte einzelner Menschen, soziale, kulturelle und religiöse Identitäten und Interessen von Gruppen konnten nur gegen die herrschende Partei erkämpft und eingeklagt werden. Deswegen sahen sich die Kommunisten schon von Anfang an mit unaufhörlichem Widerspruch, Widerstand und Opposition konfrontiert. Dies entlud sich auch in Rebellionen, Aufständen und demokratischen Revolutionen. Das kommunistische Weltsystem endete mit den Revolutionen in den mittelosteuropäischen Ländern 1989 und dem Zerfall der Sowjetunion 1991.

Leider vergriffen.