Material für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur stellt Ihnen nachfolgend Materialien zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Ausstellung bewerben können. Es handelt sich um Dateivorlagen für Werbeplakate und –flyer sowie Abbildungen ausgewählter Plakate für ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Alle Fotos, Texte und Layouts sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich in der unten beschriebenen Form verwendet werden.

Ausstellungsbroschüre
In dieser Broschüre [2,1 MB] finden Sie sämtliche Texte sowie zentrale Fotos der Ausstellung. Sie eignet sich auch für den Einsatz in der historisch-politischen Bildungsarbeit, z.B. zur Vor- und Nachbereitung eines Ausstellungsbesuchs.
Sie können diese Broschüre mit Schwarz-Weiß- bzw. Farbkopierern entsprechend Ihres Bedarfs vervielfältigen. Eine gedruckte Fassung kann die Bundesstiftung Aufarbeitung leider nicht zur Verfügung stellen.

Pressetext
Die Bundesstiftung Aufarbeitung stellt Ihnen einen Text zur Ausstellung zur Verfügung, den Sie für Ihre eigene Pressearbeit verwenden und bearbeiten können.Pressetext (Word-Dokument) [10 KB]

Fact Sheet
Hier stellen wir Ihnen Zahlen und Fakten zur Ausstellung im Überblick zur Verfügung. Fact Sheet lesen [300 KB]

Statement
Die Geschäftsführerin der Bundesstiftung Aufarbeitung, Dr. Anna Kaminsky, hat auf einer Pressekonferenz am 15. Januar 2014 die mit der Ausstellung verbundenen Intentionen beschrieben. Statement lesen [250 KB]

Abbildungen zur Illustration

Hier finden Sie ausgewählte Plakate der Ausstellung, die Sie zur Bewerbung und Illustration Ihrer Ausstellungspräsentation in Programmheften, Flyern sowie auf Ihrer Webseite verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass die Abbildungen in einer Höhe von max. 10 cm wiedergegeben und keine der in den Plakaten abgebildeten Fotos freigestellt werden dürfen.

Plakat 1 (Startplakat) [3,0 MB]
Plakat 2 (Die "Urkatastrophe" des 20. Jahrhunderts) [290 KB]
Plakat 7 (Stalinistische Sowjetunion) [290 KB]
Plakat 14 (Vernichtungskrieg im Osten) [280 KB]
Plakat 24 (Friedliche Revolutionen) [310 KB]

Ankündigungsplakat zur Ausstellung

Das Plakat ist im Format DIN A 1 (594 x 841 mm) und besitzt einen Weißraum im unteren Teil, in den Sie Ihre eigenen Angaben (z.B. Veranstalter, Ort und Dauer der Ausstellung) einfügen können. Dieses Plakat stellen wir in unterschiedlichen Dateiformaten zur Verfügung, das von Ihnen in beliebiger Auflage digital oder offset gedruckt werden.

Hinweis: Die Gestaltung des Plakates darf nicht verändert und die Ergänzungen müssen in dem dafür vorgesehenen Weißraum eingefügt werden.

Das Plakt kann in folgenden Dateiformaten heruntergeladen werden:

PDF mit Anschnitt (hohe Auflösung) [3,1 MB]
PDF ohne Anschnitt (niedrige Auflösung) [1,4 MB]

JPG (hohe Auflösung) [5,7 MB]
JPG (niedrige Auflösung) [710 KB]

Einladungskarte zur Ausstellung

Die Karte ist im Format DIN A lang und besitzt einen Weißraum im unteren Teil, in den Sie Ihre eigenen Angaben (z.B. Veranstalter, Ort und Dauer der Ausstellung) einfügen können. Diese Einladungskarte kann von Ihnen in beliebiger Auflage digital oder offset gedruckt werden.

Hinweis: Die Gestaltung der Karte darf nicht verändert und die Ergänzungen müssen in dem dafür vorgesehenen Weißraum eingefügt werden.

Die Karte kann in folgenden Dateiformaten heruntergeladen werden:

PDF mit Anschnitt (hohe Auflösung) [1,5 MB]
PDF ohne Anschnitt (niedrige Auflösung) [410 KB]

JPG (hohe Auflösung) - Vorderseite [1,2 MB]
JPG (hohe Auflösung) - Rückseite [1,2 MB]

JPG (niedrige Auflösung) - Vorderseite [180 KB]
JPG (niedrige Auflösung) - Rückseite [260 KB]