Pressemitteilungen 2007

15.06.2007

Erinnerung als Auftrag: „Historischer Kalenderdienst“ (Juli/August 2007)

Mit der 16. Ausgabe des „Historischen Kalenderdienstes“ weist die Bundesstiftung ... Mehr...

15.06.2007

Rudolf Bahro und die DDR-Opposition. Eine Zeitzeugendebatte 30 Jahre nach „Die Alternative“

Reformhoffnungen in der DDR Erich Honeckers sind Gegenstand eines Zeitzeugengesprächs, ... Mehr...

13.06.2007

Stiftung Aufarbeitung begrüßt die Entschädigung von politischen Gefangenen der SED-Diktatur

Dr. Anna Kaminsky, Geschäftsführerin der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der ... Mehr...

11.06.2007

Kaltgestellt – Intellektuelle in den Knast

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur lädt gemeinsam mit der ... Mehr...

08.06.2007

Aufbruch 1989 – Stipendienprogramm 17 wissenschaftsfördernder Stiftungen

16 Promotions- und 5 Postdocstipendien sollen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler dazu ... Mehr...

04.06.2007

Matthias Domaschk und der Jenaer Widerstand

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur lädt gemeinsam mit der ... Mehr...

16.05.2007

ZEITZEICHEN - „Schneller, höher, weiter”

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur lädt gemeinsam mit der ... Mehr...

16.05.2007

Farbenspiele – Die Ukraine nach der Revolution in Orange Ein Autorengespräch mit Wolfgang Templin

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED Diktatur lädt gemeinsam mit ... Mehr...

04.05.2007

Grenzüberschreitung. Die Rezeption von Kunst aus der DDR in der Bundesrepublik

Das Kunsthistorische Institut der Universität Bonn, das Kunstmuseum Bonn und ... Mehr...

03.05.2007

Unangepasst! Künstlerfilme der 1980er Jahre aus der DDR

Die Kunsthochschule für Medien (KHM) und die Bundesstiftung zur Aufarbeitung ... Mehr...

1 2 3 4 5 6