Schwerpunkt #RevolutionTransformation

"Wir gehen los!" - Friedliche Revolution in Schwerin vor 30 Jahren

Ausstellung

Schwerpunkt: "#RevolutionTransformation"

Termin

01.10.2019 - 19.11.2019

Veranstalter

Historischer Verein Schwerin e.V.
Evangelisch-lutherische Domgemeinde Schwerin
Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Kurzbeschreibung

Aus Anlass der 30. Wiederkehr der Friedlichen Revolution in der DDR 1989 zeigen der Historische Verein Schwerin e.V. und die Domgemeinde Schwerin die Ausstellung „Wir gehen los! – Friedliche Revolution in Schwerin vor 30 Jahren“. Die Eröffnung findet am 1. Oktober 2019 um 17.30 im Dom statt. Die Ausstellung wird im Dom und in der Stadtgeschichtlichen Ausstellung in den Schweriner Höfen bis zum 19. November gezeigt.

Die Ausstellung dokumentiert an Hand der Fotografien des heute in Berlin lebenden Fotografen Jens Rosbach die Ereignisse vor 30 Jahren in Schwerin. Die Fotoauswahl umfasst viele bislang noch nicht veröffentliche Fotos aus dem Oktober und November 1989. In der Ausstellung in den Schweriner Höfen werden die Fotografien durch Exponate aus der Stadtgeschichtlichen Sammlung ergänzt.

Ort der Veranstaltung

Dom und Schweriner Höfe
Ausstellung zur Stadtgeschichte in den Schweriner Höfen
Am Dom und Marienplatz 1-2
19055 Schwerin

Kontakt

Historischer Verein Schweirn e.V.
Lehmstraße 10
19055 Schwerin
info@hv-schwerin.de
www.hv-schwerin.de