Schwerpunkt "Europäisches Jahr der Zeitgeschichte" 2014

Von der Urkatastrophe zur Wiedervereinigung Europas? Eine Jahrhundertbilanz (1914-2004)

Seminar/Workshop

Schwerpunkt: "Europäisches Jahr der Zeitgeschichte 2014"

Termin

16.04.2014 - 16.07.2014 / 12:00 - 13:30 Uhr

Veranstalter

Institut für Deutschlandforschung der RUB

Kurzbeschreibung

Die Ringvorlesung schlägt einen weiten Bogen vom Ausbruch des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart und untersucht in Längsschnittanalysen ausgewählte Probleme des 20. Jahrhunderts. Angelehnt an das Konzept des "Europäischen Jahrs der Zeitgeschichte" werden so die unterschiedlichen Erinnerungspunkte des Jahres 2014 verknüpft. Mitwirkende sind Dozenten des Instituts für Deutschlandforschung und Gäste. Es geht um Russlandfaszination und das Zeitalter der Extreme, um Neue Musik und literarische Moderne, um Kirche, Sozialstaat, Bildungsphänomene und das ewig neue Problem Frieden zu finden.

Ort der Veranstaltung

Ruhr-Universität Bochum
GBCF 04/711
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Kontakt

Institut für Deutschlandforschung der Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
44780 Bochum
Tel.: 0234-3227863
Fax.: 0234-3214587
idf@rub.de
www.rub.de/deutschlandforschung