Die juristische Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Umgang mit den Opfern

Publikationssuche




Mein Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Verborgene Wunden 

Verborgene Wunden

Spätfolgen politischer Traumatisierung in der DDR und ihre transgenerationale Weitergabe

Herausgeber: Stefan Trobisch-Lütge, Karl-Heinz Bomberg, Buchreihe: Forum Psychosozial, Verlag: Psychosozial-Verlag, 348 Seiten, Broschur, 148 x 210 mm, Erschienen im März 2015, Mit Vorworten von Andreas Maercker und Anna Kaminsky, ISBN-13: 978-3-8379-2488-6 Mehr


Übersicht über Beratungsangebote für Opfer politischer Verfolgung in der SBZ/DDR 

Übersicht über Beratungsangebote für Opfer politischer Verfolgung in der SBZ/DDR

Hrsg. von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, 6., erweiterte und überarbeitete Auflage, 2016. Mehr

Preis: EUR 00,00
Inkl. Versandkosten


Das Archiv des Unrechts – Die zentrale Erfassungsstelle in Salzgitter 

Das Archiv des Unrechts – Die zentrale Erfassungsstelle in Salzgitter

Hrsg. vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport und der Bundesstiftung Aufarbeitung, 2013.
Ein Dokumentarfilm von Sammler und Jäger Filmproduktion GmbH im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport in Kooperation mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Mehr

Schutzgebühr: EUR 5,00
inkl. Versandkosten


Sibylle Plogstedt: Knastmauke 

Sibylle Plogstedt: Knastmauke

Gefördert durch die Hans-Böckler Stiftung und Bundesstiftung Aufarbeitung, Psychosozial-Verlag, Berlin, 2010
ISBN: 978-3-8379-2094-9 Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

Ansgar Borbe: Die Zahl der Opfer des SED-Regimes 

Ansgar Borbe: Die Zahl der Opfer des SED-Regimes

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und Bundesstiftung Aufarbeitung, 2010
ISBN: 978-3-937967-60-8 Mehr

Leider vergriffen.

Klaus Behnke/Jürgen Fuchs (Hg.): Zersetzung der Seele 

Klaus Behnke/Jürgen Fuchs (Hg.): Zersetzung der Seele

Europäische Verlagsanstalt Hamburg/Leipzig 2010, gefördert durch die Bundesstiftung Aufarbeitung, ISBN 978-3-931705-35-0 Mehr

Nur im Buchhandel erhältlich.

Von der SED-Diktatur zum Rechtsstaat 

Von der SED-Diktatur zum Rechtsstaat

Der Umgang mit Recht und Justiz in der SBZ/DDR

Metropol Verlag, ISBN: 978-3-86331-070-7
Herausgeber: Andreas H. Apelt, Robert Grünbau, Martin Gutzeit
im Auftrag der Deutschen Gesellschaft e.V., des Berliner Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Mehr

Im Buchhandel erhältlich

Ulrike Guckes: Opferentschädigung nach zweierlei Maß? 

Ulrike Guckes: Opferentschädigung nach zweierlei Maß?

Eine vergleichende Untersuchung der gesetzlichen Grundlagen der Entschädigung für das Unrecht der NS-Diktatur und der SED-Diktatur

Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin 2008, ISBN 978-3-8305-1535-7 Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

Die Strafverfolgung von DDR-Unrecht 

Die Strafverfolgung von DDR-Unrecht

Fakten und Zahlen

Klaus Marxen, Gerhard Werle, Petra Schäfer
Hrsg. von der Humboldt-Universität zu Berlin und der Bundesstiftung Aufarbeitung, 2007, ISBN 978-3-00-021699-2 Mehr

Die Druckversion ist leider vergriffen.

Stefan Trobisch-Lütge: Das späte Gift 

Stefan Trobisch-Lütge: Das späte Gift

Folgen politischer Traumatisierung in der DDR und ihre Behandlung

Psychosozial-Verlag Gießen 2004, ISBN 3-89806-301-1, 171 Seiten. Das Buch wurde unterstützt und gefördert mit Mitteln der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Mehr

Im Buchhandel erhältlich.

Jörg Siegmund: Opfer ohne Lobby? 

Jörg Siegmund: Opfer ohne Lobby?

Ziele, Strukturen und Arbeitsweise der Verbände der Opfer des DDR-Unrechts

Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH, Berlin 2002, ISBN 978-3830503248 Mehr

Im Buchhandel erhältlich.