Veranstaltungen 2017

Die Auseinandersetzung mit den Ursachen, der Geschichte und den Folgen der zweiten deutschen Diktatur bedarf öffentlicher Podien. Die Bundesstiftung Aufarbeitung leistet mit einer Vielzahl von Veranstaltungen einen Beitrag zum historischen Diskurs. Die Angebote werden zum Teil in Eigenregie, zum Teil in Kooperation mit anderen Einrichtungen entwickelt und präsentiert. Die Stiftung nimmt dabei sowohl die breite Öffentlichkeit wie auch ein unterschiedliches Fachpublikum in den Blick.

Veranstaltungen der Bundesstiftung Aufarbeitung Andere Veranstalter



Es wurden 18 Einträge gefunden.

Datum / Zeit Thema / Veranstaltungsart Ort
23.02.2017 - 25.02.2017Blinde Flecken in der Geschichtsbetrachtung? Kommunismus im 20. JahrhundertKonferenz
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Berlin

mehr Informationen
01.03.2017 / 18:00 Uhr„Wenn Mutti früh zur Arbeit geht“ – Frauen in der DDRFilmpräsentationBundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
20.03.2017 - 24.03.2017Filmtour: Die Stimme Amerikas - US-Musik in der DDRFilmpräsentationMehrere Veranstaltungsorte

mehr Informationen
20.03.2017 / 19:30 UhrFilmtour: Die Stimme Amerikas. US-Musik in der DDRFilmpräsentationStadtbibliothek, Neustadt an der Orla

mehr Informationen
21.03.2017 / 18:00 UhrUlbrichts Wirtschaftswunder - Als die DDR den Westen übernehmen wollteFilmpräsentationBundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
21.03.2017 / 19:00 UhrFilmtour: Die Stimme Amerikas. US-Musik in der DDRFilmpräsentationSaal der Offenen Arbeit, Erfurt

mehr Informationen
22.03.2017 / 19:00 UhrFilmtour: Die Stimme Amerikas. US-Musik in der DDRFilmpräsentationNeues Schloß, Bad Lobenstein

mehr Informationen
23.03.2017 / 20:00 UhrFilmtour: Die Stimme Amerikas. US-Musik in der DDRFilmpräsentationPoliBistro, Altenburg

mehr Informationen
24.03.2017 / 19:30 UhrFilmtour: Die Stimme Amerikas. US-Musik in der DDRFilmpräsentationPrinzenhofkeller, Arnstadt

mehr Informationen
28.03.2017 / 18:00 UhrCatherine Gousseff: Zwischen Anerkennung und Manipulation. Russland, die Nation und das Erbe des kommunistischen VölkergefängnissesÖffentlicher Vortrag
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Centre Marc Bloch, Berlin

mehr Informationen
1 2