Veranstaltungen 2017

Die Auseinandersetzung mit den Ursachen, der Geschichte und den Folgen der zweiten deutschen Diktatur bedarf öffentlicher Podien. Die Bundesstiftung Aufarbeitung leistet mit einer Vielzahl von Veranstaltungen einen Beitrag zum historischen Diskurs. Die Angebote werden zum Teil in Eigenregie, zum Teil in Kooperation mit anderen Einrichtungen entwickelt und präsentiert. Die Stiftung nimmt dabei sowohl die breite Öffentlichkeit wie auch ein unterschiedliches Fachpublikum in den Blick.

Veranstaltungen der Bundesstiftung Aufarbeitung Andere Veranstalter



Es wurden 12 Einträge gefunden.

Datum / Zeit Thema / Veranstaltungsart Ort
06.11.2017 / 18:30 Uhr1961 |1989: Medien-Macht-Öffentlichkeit. Der Mauerfall im Spiegel der internationalen MedienPodiumsdiskussionBesucherzentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer, Berlin

mehr Informationen
07.11.2017 - 12.11.201727. FilmFestival CottbusFilmpräsentation
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Cottbus

mehr Informationen
07.11.2017 / 18:00 UhrDeutsche Einheit(lichkeit) – Lebensverhältnisse und Mentalitäten in Ost und WestPodiumsdiskussionBundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
09.11.2017 / 18:00 UhrAufarbeitung in Albanien - der schwierige Umgang mit der VergangenheitPodiumsdiskussionBundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
14.11.2017 / 18:00 UhrBrigitte Studer: Von der „Neuen Frau“ zur Frauenbewegung: Emanzipationskonzepte auf ZeitreiseÖffentlicher Vortrag
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Centre Marc Bloch, Berlin

mehr Informationen
16.11.2017 - 18.11.2017Weltwende 1917 – Europa, Russland und die bolschewistische RevolutionKonferenz
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Akademie Herrnhut e. V., Herrnhut

mehr Informationen
23.11.2017 - 24.11.2017Vielfalt fördern! Heterogene Gruppen und interkulturelle Themen als Chance in GedenkstättenSeminar/WorkshopGedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße, Erfurt

mehr Informationen
23.11.2017 / 18:00 UhrOpposition in der Slowakei: Der Dissident Anton SrholecFilmpräsentation
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Bundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
24.11.2017 - 26.11.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr1917 und die FolgenKonferenz
Schwerpunkt: "Kommunismusgeschichte"
Akademie Sankelmark, Oeversee

mehr Informationen
29.11.2017 / 20:00 UhrFilmpräsentation und Gespräch: "Die Stimme Amerikas. US-Musik in der DDR"FilmpräsentationDeutsch-Amerikanisches Institut Tübingen, Tübingen

mehr Informationen
1 2