Hinweis

Die Veranstaltungen der Bundesstiftung Aufarbeitung richten sich an Fachpublikum und die interessierte Öffentlichkeit. In der Nachlese sind sie umfassend dokumentiert – mit Podcasts, schriftlichen Berichten und Bildern.
Externe Veranstaltungen mit thematischem Bezug werden in einem eigenen Bereich veröffentlicht. Veranstalter können die Einträge hier selbst anlegen.

Veranstaltungen der Bundesstiftung Aufarbeitung Andere Veranstalter



Es wurden 7 Einträge gefunden.

Datum / Zeit Thema / Veranstaltungsart Ort
25.01.2018 - 27.01.201811. Geschichtsmesse: Der diskrete Charme der Diktatur? Gefährdungen von Demokratie gestern und heuteKonferenzRingberg Hotel, Suhl

mehr Informationen
07.02.2018 / 18:00 - 20:00 UhrAlles gesagt? Die DDR in der akademischen LehrePodiumsdiskussionHaus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin

mehr Informationen
14.02.2018 / 18:00 UhrVoll der Osten. Leben in der DDRAusstellungseröffnungBundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
06.03.2018 / 18:00 UhrAus der Serie »Die Kinder von Golzow«: Die Phase der TransformationFilmpräsentationBundesstiftung Aufarbeitung, Berlin

mehr Informationen
07.03.2018 - 08.03.20181968 – Eine weltpolitische ZäsurKonferenzVertretung der Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Berlin

mehr Informationen
16.03.2018 / 17:30 UhrDie Staatsmacht, die sich selbst abschaffte. Die letzte DDR-Regierung im GesprächBuchpräsentationZeitgeschichtliches Forum Leipzig, Leipzig

mehr Informationen
21.03.2018 - 24.03.2018Das Zeitalter der Umbrüche. Fortschrittsglaube und Repression in den europäischen Diktaturen des 20. JahrhundertsKonferenzInternationale Begegnungsstätte der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, Grodziszcze

mehr Informationen