30 Jahre Grenzöffnung / Drei Ausstellungen - ein Termin

Ausstellungseröffnung

Schwerpunkt: "#RevolutionTransformation"

Termin

17.11.2019 - 31.01.2020 / 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter

Zonengrenz-Museum Helmstedt

Kurzbeschreibung

Zur Eröffnung von drei Ausstellungen 30 Jahre Grenzöffnung

1. "Der Zweite Weltkrieg in Niedersachsen" - Ausstellung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Foyer des Zonengrenz-Museums Helmstedt

2. "Nachkriegszeit im Landkreis Helmstedt" - Die neue Abteilung im Keller des Zonengrenz-Museums Helmstedt als Erweiterung der Dauerausstellung

3. "Deutsch-deutsche Kunst aus der Zeit der Grenzöffnung/Wiedervereinigung" - Werke aus dem Kunstbestand des Landkreises Helmstedt im Kreishaus 1 des Landkreises Helmstedt

Zur Eröffnung am 17.11.2019 um 15.00 Uhr laden wir herzlich ein

Ort der Veranstaltung

Zonengrenz-Museum Helmstedt
Landkreis Helmstedt
Südertor 6
38350 Helmstedt

Kontakt

Zonengrenz-Museum Helmstedt
Südertor 6
38350 Helmstedt
Tel.: 05351/121-1133
Fax.: 05351/121-1627
veronika.querner@landkreis-helmstedt.de
www.helmstedt.de