Hinweis

Die Veranstaltungen der Bundesstiftung Aufarbeitung richten sich an Fachpublikum und die interessierte Öffentlichkeit. In der Nachlese sind sie umfassend dokumentiert – mit Podcasts, schriftlichen Berichten und Bildern.
Externe Veranstaltungen mit thematischem Bezug werden in einem eigenen Bereich veröffentlicht. Veranstalter können die Einträge hier selbst anlegen.

Veranstaltungen der Bundesstiftung Aufarbeitung Andere Veranstalter



Es wurden 30 Einträge gefunden.

Datum / Zeit Thema / Veranstaltungsart Ort
14.07.2019 - 03.11.2019 / 10:00 - 17:00 UhrDie Macht der GefühleAusstellungZonengrenz-Museum Helmstedt, Helmstedt

mehr Informationen
23.07.2019 / 18:00 - 20:00 UhrEin kurzes Lied zum AbschiedBuchpräsentationDDR Museum, Berlin

mehr Informationen
23.07.2019 / 18:00 UhrPeter Grimm, VERTREIBUNG 1961FilmpräsentationGedenkbibliothek, Berlin

mehr Informationen
28.07.2019 / 14:00 - 17:00 UhrStadtführung Berlin im Kalten KriegSonstigeLuftbrückendenkmal am Platz der Luftbrücke (U6, Busse: 104, 248), Berlin

mehr Informationen
06.08.2019 / 18:00 UhrDr. Andreas Petersen, DIE MOSKAUER: Wie das Stalintrauma die DDR prägteBuchpräsentationGedenkbibliothek, Berlin

mehr Informationen
13.08.2019 / 18:00 - 20:00 UhrFormgestaltung oder Design?BuchpräsentationDDR Museum, Berlin

mehr Informationen
20.08.2019 / 18:00 UhrRené Nyberg, Der letzte Zug nach Moskau: Zwei Freundinnen, zwei Schicksale, eine jüdische FamiliengeschichteBuchpräsentationGedenkbibliothek, Berlin

mehr Informationen
31.08.2019 / 18:00 - 02:00 UhrLange Nacht der MuseenSonstigeDDR Museum, Berlin

mehr Informationen
03.09.2019 / 18:00 - 20:00 UhrRuinen schaffen ohne WaffenPodiumsdiskussionDDR Museum, Berlin

mehr Informationen
03.09.2019 / 18:00 UhrGisela B. Adam, Zum 1. Todestag von Ulrich Schacht - Ein empfindsamer Poet und streitbarer GeistGedenkveranstaltungGedenkbibliothek, Berlin

mehr Informationen
1 2 3