Veranstaltungsnachlese 2004

Aktenrecherche im Stasi-Archiv

Seminar/Workshop

Termin

08.12.2004 / 11:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter

Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Die Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik

Kurzbeschreibung

Die im

Archiv der BStU stattfindende Veranstaltung wird sich der archivischen Erschließung der Stasi-Unterlagen und ihrer

durch das StUG geregelten Nutzung widmen. Es sollen Möglichkeiten und Grenzen der Akteneinsicht thematisiert werden.

Die Veranstaltung wird durch eine Führung durch das Archiv der Zentralstelle ergänzt. Die Teilnehmerzahl ist auf 15

Personen begrenzt.

Ort der Veranstaltung

Archiv der BStU
Magdalenenstraße, Haus 7
10117 Berlin

Kontakt

Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Otto-Braun-Str. 70-72
10178 Berlin
Tel.: 030-23247200
Fax.: 030-23247210
buero@stiftung-aufarbeitung.de
www.stiftung-aufarbeitung.de

Anmerkungen

Anmeldung erforderlich unter oben genannter Telefonnummer.