Veranstaltungsnachlese 2005

Wie erarbeite ich eine Ausstellung?

Seminar/Workshop

Termin

19.10.2005 / 11:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter

Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Kurzbeschreibung

Ein wichtiges Stilmittel politischer und historischer Bildungsarbeit stellen Ausstellungen dar. Sie sollen

auf prägnante und breitenwirksame Weise Informationen vermitteln. Dabei stehen die Ausstellungsmacher nicht selten

vor der Frage, wie viel "Bleiwüste", wie viel an konkretem Wissen ist den Besuchern zuzumuten. Die Veranstaltung

soll die Teilnehmer befähigen, Ausstellungen professionell zu konzipieren und zu organisieren, sachdienliche

Ausstellungstexte zu schreiben und die "richtigen" Abbildungen auszuwählen. In diesem Kontext werden neben

konservatorischen auch juristische Fragestellungen problematisiert.

Ort der Veranstaltung

Stiftung Aufarbeitung
Raum 1075
Otto-Braun-Str. 70-72
10178 Berlin

Kontakt

Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Otto-Braun-Str. 70-72
10178 Berlin
Tel.: 030-23247200
Fax.: 030-23247210
buero@stiftung-aufarbeitung.de
www.stiftung-aufarbeitung.de