Veranstaltungsnachlese 2015

Erfahrungen mit der Aufarbeitung von staatlicher Gewalt und Menschenrechtsverletzungen

Podiumsdiskussion

Termin

07.12.2015 / 18:00 Uhr

Veranstalter

Humboldt-Viadrina Governance Platform
Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“
Deutschen Institut für Menschenrechte
Bundesstiftung Aufarbeitung

Kurzbeschreibung

Der Umgang mit staatlicher Gewalt und Menschenrechtsverletzungen sowie deren Ahndung stellen viele Gesellschaften nach der Überwindung von Gewaltherrschaft vor große Herausforderungen. Vor allem von der strafrechtlichen Ahndung der Verbrechen und der Rehabilitierung der Opfer wird sehr viel erwartet; Erwartungen, die in vielen Fällen enttäuscht werden. Aufarbeitung von Systemunrecht umfassst dabei viel mehr als das Instrument des Strafrechts leisten kann. Auch die politische und gesellschaftliche Anerkennung des Unrechts bspw. durch Untersuchungs- und Wahrheitskommissionen, die Formulierung von Bildungsangeboten und die Errichtung von Museen und Gedenkstätten spielen eine wichtige Rolle.

Auf der Veranstaltung diskutierten Vertreter aus verschiedenen Ländern über ihre Erfahrungen bei der Aufarbeitung von Systemunrecht.

Nach einem einführenden Vortrag von
Prof. Dr. Anja Mihr (HUMBOLDT-VIADRINA Center on Governance through Human Rights, Berlin)

diskutierten auf dem Podium
Verena Boos (Madrid / Berlin)
Rainer Eppelmann (Bundesstiftung Aufarbeitung / Berlin)
Prof. Dr. Anja Mihr (HVGP)
Radu Preda (ICCMR Bukarest)
Prof. Dr. Beate Rudolf (Deutsches Institut für Menschenrechte / Berlin)
Nenad Vukosavljević (Center for nonviolent Action Belgrad / Sarajevo)

Es moderierte: Jacqueline Boysen.

Diese Veranstaltung bildete den Auftakt zur Veranstaltungsreihe »Transitional Justice. Instrumente – Erfahrungen– Herausforderungen«.

Ort der Veranstaltung

Bundesstiftung Aufarbeitung
Veranstaltungssaal
Kronenstr. 5
10117 Berlin

Kontakt

Kronenstr. 5
10117 Berlin
Tel.: +49 (030) 31 98 95-0
Fax.: +49 (030) 31 98 95-210
buero@bundesstiftung-aufarbeitung.de
www.bundesstiftung-aufarbeitung.de

Veranstaltungsmitschnitt anhören

Bildergalerie zur Veranstaltung