Veranstaltungsnachlese 2015

Zeitgeschichte, die qualmt: 25 Jahre Deutsche Einheit im Onlinekurs

Podiumsdiskussion

Schwerpunkt: "25 Jahre Deutsche Einheit"

Termin

15.12.2015 / 18:15 Uhr

Veranstalter

Kooperative Berlin Kulturproduktion KBK e.V.
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Kurzbeschreibung

Die Deutsche Einheit liegt 25 Jahre zurück. Ein guter Anlass, um heute, im Zeitalter der Digitalisierung, die Gegenwart in den Blick zu nehmen. Wie geht es uns heute mit der Deutschen Einheit? Was, wo und wie erinnern wir? Was verschweigen und vergessen wir? Und wie sehen zeitgemäße Bildungsangebote zur Zeitgeschichte aus?
Antworten auf diese und weitere Fragen, Einblicke in die Forschung von fünf renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Anregungen zum Mitdiskutieren bot der interdisziplinäre Onlinekurs "25 Jahre Deutsche Einheit": mit kurzen Inputvideos, Hintergrundmaterialien und aktivierenden Aufgaben. Der Kurs ist war offen für alle Interessierten: vom Schüler über Lehrende bis zur Seniorin. Die Teilnehmenden des Onlinekurses konnten sich über Diskussionsforen untereinander und mit den fünf Dozenten und Dozentinnen austauschen.
Der kostenlose Massive Open Online Course (MOOC) startete im Oktober 2015; der erste Durchgang endete im Dezember mit der Abschlussveranstaltung „Zeitgeschichte, die qualmt: 25 Jahre Deutsche Einheit im Onlinekurs“.
Wie funktioniert ein Onlinekurs zu Geschichte? Was wurde im Onlinekurs diskutiert? Wer hat sich beteiligt? Was hat funktioniert? Und was nicht?
Mit Projektmachern und Kooperationspartnern wurde hinter die Kulissen eines neuartigen Bildungsangebotes geblickt und mit mit Kursteilnehmenden und Dozenten über bekannte, vergessene und neue Zugänge zur Deutschen Einheit diskutiert.

1) Intro: (ca. 10 Min)
- Begrüßung
- Trailer

2) Zeitgeschichte, die qualmt
Wir müssen reden. Deutschland 2015. 25 Jahre nach der Deutschen Einheit
- Kurzer Input. Warum schauen wir immer zurück? Und wie?
Prof. Dr. Martin Sabrow, ZZF Potsdam / HU Berlin
- anschließend: Fragen aus dem Publikum
Moderation: Jördis Dörner, Kooperative Berlin

2) MOOC? – So geht das!
Wir klicken uns durch den Onlinekurs „25 Jahre Deutsche Einheit“
- Highlights. Schönste Momente, Fundstücke, Diskussionen.
Miriam Menzel, Kooperative Berlin
- anschließend: Fragen aus dem Publikum
Moderation: Jördis Dörner, Kooperative Berlin

3) Geschichte für Alle?
Was ein Onlinekurs kann. Und was nicht.
Kurze Diskussion mit
Anja Lorenz, Kurs-Plattform mooin.oncampus.de
Miriam Menzel, Kooperative Berlin
Martin Sabrow
ggf. m. weiteren Gästen
anschließend: Fragen aus dem Publikum
Moderation: Jördis Dörner, Kooperative Berlin

Ort der Veranstaltung

Bundesstiftung Aufarbeitung
Kronenstraße 5
10117 Berlin

Kontakt

Bundesstiftung Aufarbeitung
Kronenstraße 5
10117 Berlin
Tel.: 030-319895-0
Fax.: 030-219895-224
buero@bundesstiftung-aufarbeitung.de
www.bundesstiftung-aufarbeitung.de

Bildergalerie zur Veranstaltung