Veranstaltungsreihen

Die Bundesstiftung Aufarbeitung führt mit verschiedenen Partnern zu unterschiedlichen Themen immer wieder Veranstaltungsreihen durch. Alle aktuell stattfindenden Veranstaltungsreihen finden Sie hier.

»Nach dem Ende der Illusion. Was bleibt vom Kommunismus im 21. Jahrhundert?«
Eine Vortragsreihe der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und des Centre Marc Bloch
»Weitere Informationen

»Deutschland 2.0« Die DDR im vereinigten Deutschland
Eine Veranstaltungsreihe des Berliner Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, der Deutschen Gesellschaft e.V. und der Bundesstiftung Aufarbeitung
Weitere Informationen


In Bild und Ton dokumentierte vergangene Veranstaltungsreihen finden Sie im Bereich Veranstaltungsnachlese.