Biographische Datenbanken

Herz, Monika

* 12.7.1951
Schlagersängerin

Biographische Angaben aus dem Handbuch „Wer war wer in der DDR?“:


Geb. u. aufgewachsen in Letschin im Oderbruch; nach der POS Lehre als Gebrauchsgrafikerin; Mitgl. im Volkskunstensemble des EKO Eisenhüttenstadt; musikal. Ausbildung beim Nachwuchsstudio für Unterhaltungskunst Berlin, seit 1972 professionelle Schlagersängerin, durchgehende Zusammenarb. mit  Arndt Bause (Komposition) u. Dieter Schneider (Texte); 1975 Debüt-LP »Melodie Poesie«, 1978 LP »Bitte tanz mit mir«, 1979 LP »Mit besten Wünschen«, 1986 LP »Komm, wir müßten mal reden«; regelmäßige Auftritte in DFF-Unterhaltungssendungen, u. a. in »Schlagerstudio«, »Oberhofer Bauernmarkt«, »Mit Lutz u. Liebe«; Erfolgstitel: »Kleiner Vogel«, »Als die Sonne kam«, »Ich wünsch mir Rosen im Schnee«; 1989 Rückzug ins Privatleben.
Seit 2002 im Duett mit Sohn David auf Tour, erster gemeinsamer Rundfunktitel »Ich bin stark durch die Liebe«; 2003 TV-Auftritt in der MDR-Sendung »Wiedersehen macht Freude«, 2004 Gast beim »Rügen Talk« in Binz.
CDs: »M. H. Herzlichst – Meine schönsten Lieder« (1995), »Für die Seele 2« (2007), »Kleiner Vogel« (2008).

JaW

© Die Urheberrechte am Lexikon und aller seiner Teile liegen beim Ch. Links Verlag. Die Weiterverwendung von Biographien oder Abschnitten daraus bedürfen der Zustimmung des Verlages.
Redaktionsschluss: Oktober 2009. Eine kontinuierliche Aktualisierung der Biographien kann von den Herausgebern nicht gewährleistet werden. Soweit bekannt, werden Sterbedaten in regelmäßigen Abständen nachgetragen. Änderungs- und Korrekturwünsche werden von den Herausgebern des Handbuches geprüft und ggfl. eingearbeitet.
Ch. Links Verlag, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin, Tel. 030- 44 02 32-0, mail@christoph-links-verlag.de

Zum Abkürzungsverzeichnis