Biographische Datenbanken

Leutert, Kurt Gerald

* 16.7.1929, † 1.6.1999
Mediziner, Rektor ad interim der Universität Leipzig

Biographische Angaben aus dem Handbuch „Wer war wer in der DDR?“:


Geb. in Waldheim; dort 1948 Abitur; 1948 – 53 Studium der Med. an der Univ. Leipzig, dort 1953 Prom. u. 1954 Staatsexamen; klein. Pflichtzeit in den Kliniken der KMU Leipzig, dort 1955 Übernahme der Vorlesung in Histologie u. Stationsarzt in der medizin. Klinik bei  Max Bürger; 1957 Ass. bei Kurt Alverdes mit voller Planstelle am Anatom. Inst. der KMU Leipzig, dort Facharztausbildung, 1958 Oberass., 1961 Habil., 1962 Doz. u. 1967 Prof. mit Lehrauftrag für Anatomie; 1969 ord. Prof. für makroskop. Anatomie u. Dekan der Med. Fak. der KMU Leipzig, dort 1973 Prom. B zum Dr. sc., 1981 – 95 Dir. des Anatom. Inst.; 1990 – 95 Prorektor für Med.; 1990 – 91 Rektor ad interim der Univ. Leipzig (Nachf. von  Horst Hennig).
1994 Caspar-Borner-Med. für Verdienste um die Erneuerung der Univ. Leipzig; gest. in Leipzig.
Arbeitsgebiete: funktionelle u. systemat. Anatomie.

Publ.: Die anatomischen Nomenklaturen von Basel, Jena, Paris in dreifacher Gegenüberstellung. Leipzig 1963; Systemat. u. funktionelle Anatomie des Menschen für mittl. med. Fachkräfte. Leipzig 1975; Atlas der Anatomie des Menschen nach systemat. u. topograph. Gesichtspunkten. Band 1, Leipzig 1978, Band 2, Berlin (West) u. a. 1979 (mit Rolf Bertolini); Funktionelle u. systemat. Anatomie des Menschen für Gesundheitsfachberufe. München 2008 (11. Aufl.).
StM

© Die Urheberrechte am Lexikon und aller seiner Teile liegen beim Ch. Links Verlag. Die Weiterverwendung von Biographien oder Abschnitten daraus bedürfen der Zustimmung des Verlages.
Redaktionsschluss: Oktober 2009. Eine kontinuierliche Aktualisierung der Biographien kann von den Herausgebern nicht gewährleistet werden. Soweit bekannt, werden Sterbedaten in regelmäßigen Abständen nachgetragen. Änderungs- und Korrekturwünsche werden von den Herausgebern des Handbuches geprüft und ggfl. eingearbeitet.
Ch. Links Verlag, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin, Tel. 030- 44 02 32-0, mail@christoph-links-verlag.de

Zum Abkürzungsverzeichnis