Biographische Datenbanken

Weber, Horst

* 4.9.1925
Rektor der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt

Biographische Angaben aus dem Handbuch „Wer war wer in der DDR?“:


Geb. in Dresden; Vater Dreher; 1932 – 40 Volksschule; 1940 – 44 Lehre als Maschinenschlosser; 1943 NSDAP; Wehrmacht.
Nach 1945 Abitur an der ABF Dresden, anschl. Studium an der TH Dresden, 1951 Dipl.-Ing.; SED; 1957 – 63 Lehrauftrag an der TH Dresden (Werkzeuge spanender Formung), 1958 Prom. zum Dr.-Ing.; 1959 – 63 Ing. u. Abt.-Ltr. im VEB »Germania« Chemieanlagenbau Karl-Marx-Stadt; 1963 Doz. an der TH Karl-Marx-Stadt, 1964 Prof., 1968 Habilitation (Abtrenntechnik); 1969 – 73 Prorektor, 1973 – 82 Rektor der TH Karl-Marx-Stadt; 1975 – 89 Korr. Mitgl. u. 1989 – 92 Ord. Mitgl. der AdW; 1989 Dr. h. c. an der TH Zwickau; 1990 em.

Sek.-Lit.: Lamprecht, W.: Wissenschaftspolitik zwischen Ideologie u. Pragmatismus. Münster 2007.
AnH

© Die Urheberrechte am Lexikon und aller seiner Teile liegen beim Ch. Links Verlag. Die Weiterverwendung von Biographien oder Abschnitten daraus bedürfen der Zustimmung des Verlages.
Redaktionsschluss: Oktober 2009. Eine kontinuierliche Aktualisierung der Biographien kann von den Herausgebern nicht gewährleistet werden. Soweit bekannt, werden Sterbedaten in regelmäßigen Abständen nachgetragen. Änderungs- und Korrekturwünsche werden von den Herausgebern des Handbuches geprüft und ggfl. eingearbeitet.
Ch. Links Verlag, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin, Tel. 030- 44 02 32-0, mail@christoph-links-verlag.de

Zum Abkürzungsverzeichnis