Biographische Datenbanken

Eckstein, Bernhard

* 21.8.1935, † 10.11.2017
Leistungssportler (Radsport)

Biographische Angaben aus dem Handbuch „Wer war wer in der DDR?“:


Geb. in Zwochau (Krs. Grimma); gelernter Werkzeugdreher; 1953 – 1966 aktiver Radsportler; begann 1953 bei der BSG Fortschritt Naunhof als Tourenfahrer; 1955 – 57 BSG Fortschritt Lichtenstein (Trainer Richard Huschke); 1957 1. Platz bei der Jahrespunktwertung aller Fahrer der Sportgemeinschaften (organisierter Radsport außerhalb des Leistungssports); Okt. 1957 – 66 beim SC Wiss. DHfK Leipzig (Trainer Herbert Weisbrod, Werner Schiffner); 1960 WM (Nachf. von  Gustav-Adolf Schur) u. Teiln. an Olymp. Spielen (22. Platz); viermal Teiln. der Internat. Friedensfahrt, 1961 3. Platz u. Sieger der Bergwertung; 1963 2. Platz u. Sieger der Bergwertung bei der DDR-Rundfahrt; 1958 – 61 jeweils DDR-Vizemstr.; Siege: 1958 Großer Preis von Aachen, 1960 Isle of Man, 1961 Harzer Bergpreis u. Großer Preis des Dt. Sport-Echos; 1960 VVO; 1967 – 1990 Fotoreporter bei »Neues Dtl.«.
1990 – 92 bei der Tagesztg. »Wir in Leipzig«; 1992 – 98 Fotograf in einer Werbeagentur; seit 1998 Rentner; gest. in Leipzig.

VoK

© Die Urheberrechte am Lexikon und aller seiner Teile liegen beim Ch. Links Verlag. Die Weiterverwendung von Biographien oder Abschnitten daraus bedürfen der Zustimmung des Verlages.
Redaktionsschluss: Oktober 2009. Eine kontinuierliche Aktualisierung der Biographien kann von den Herausgebern nicht gewährleistet werden. Soweit bekannt, werden Sterbedaten in regelmäßigen Abständen nachgetragen. Änderungs- und Korrekturwünsche werden von den Herausgebern des Handbuches geprüft und ggfl. eingearbeitet.
Ch. Links Verlag, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin, Tel. 030- 44 02 32-0, mail@christoph-links-verlag.de

Zum Abkürzungsverzeichnis