Stasi reloaded – Leben wir in einem neuen Überwachungsstaat?
Die digitale Revolution verändert unsere Gesellschaft grundlegend. Die allgemeine Computerisierung, das Internet und grenzenlose Kommunikation sind heute ein selbstverständlicher Bestandteil des Lebens. Die vierte Veranstaltung der Reihe »Deutschland 2.0« wollte die aktuelle Debatte in einen geschichtlichen Kontext setzen und danach fragen, wo die Unterschiede liegen zwischen der »Stasi« in der DDR und der aktuellen Arbeit von Geheimdiensten oder der massiven Datennutzung von gewinnorientierten Wirtschaftsunternehmen. Sind wir angesichts neuer technischer Möglichkeiten auf dem Weg in einen Überwachungsstaat?
Datum
06.09.16
Typ
Audio
Thema
MfS

Audiomitschnitt der Veranstaltung vom 06.09.2016

Stasi reloaded – Leben wir in einem neuen Überwachungsstaat?